Gebärden-Kurse

LBG-Kurs-Angebot für alle Interessierten! Die neuen LBG-Kurse beginnen am 06. September 2017. Schnuppern Sie mal rein!

Gebaerden Kurs1
An unserer Elbschule werden seit vielen Jahren Gebärdenkurse für Familienangehörige unserer Schülerinnen, Schüler und Frühförderkinder, sowie für ReferendarInnen, ErzieherInnen und andere Interessierte angeboten.

Haben Sie Lust, mitzumachen?

Gebaerden Kurs2
In lockerer Atmosphäre lernen Sie bei uns Lautsprachbegleitende Gebärden (LBG). Diese Form des Gebärdens wird auch in unserem Schulalltag verwendet und ist den Kindern vertraut. Dabei wird die laut gesprochene Sprache von Gebärden aus der Deutschen Gebärdensprache (DGS) begleitet.
Kursinhalte sind u.a. die Themenbereiche Zahlen, Kalender, Familie, Alltag, Krankheiten bzw. Arztbesuch, Sportarten, Essen und Trinken, Spielen und das Fingeralphabet.

Unser Ziel ist es, dass Sie sich möglichst flüssig mit gehörlosen und schwerhörigen Kindern und Erwachsenen unterhalten können.

Seit dem Schuljahr 2012 / 2013 arbeiten wir mit einer Dreistufung, bestehend aus Anfänger-Kurs, Fortgeschrittenen-Kurs und  Konversationskurs. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos – es fällt lediglich ein Unkostenbeitrag für Unterrichtsmaterial an.

Alle Kurse finden mittwochs in der Elbschule statt.

Die aktuellen Kurszeiten finden Sie hier:

Los geht es mit Schuljahrsbeginn am 06.09.2017!

Kursleiter sind Herr Dietz und Frau Perwo-Aßmann.

GebaerdenKurs3

Über Ihr Interesse freuen wir uns!
Anmeldungen nehmen die Kursleiter persönlich entgegen:
Herr Dietz: dietz@elbschule-hamburg.de
Frau Perwo-Aßmann: perwo-assmann@elbschule-hamburg.de

Wenn Sie die Deutsche Gebärdensprache (DGS) erlernen möchten, wenden Sie sich bitte an die Gebärdensprachschule des Gehörlosenverbandes: http://dgshh.de